Lachtrainer-Ausbildung zum Lachyogaleiter/in nach Dr. Madan Kataria

 

 

In diesem Wochenendseminar werden Sie die trendige Entspannungsmethode Lachyoga  intensiv kennenlernen und  am eigenen Körper ausprobieren. Sie werden durch das Lachyoga eine riesige Freude erleben, da beim Lachyoga Glückshormone ausgeschüttet werden.
Lach-Yoga hilft, mehr Lachen in das Leben zu bringen, Humor zu entwickeln und mit einem Lächeln durchs Leben zu gehen. Sie werden mehr Selbstvertrauen, eine positive Perspektive, Hoffnung und Optimismus erleben.

 

Nach Abschluss dieses Kurses können Sie sich als zertifizierter Lach-Yoga-Leiter (CLYL) bezeichnen, eine Qualifikation, die international anerkannt ist. Sie können  Lach-Yoga in Firmen, Vereinen, Yoga- und Fitnesscentern, Schulen, Seniorenheimen, Krankenhäusern, an betrieblichen Arbeitsplätzen und in öffentlichen Seminaren anbieten.

Sie können das Lachen und die Freude an  andere Menschen weitergeben,  indem Sie als Lachtrainer arbeiten oder  das Lachen und die Freude  einfach im Familienkreis, Freundeskreis oder Kollegenkreis verbreiten.

 

Inhalt der Ausbildung im Überblick:
- Lachyoga und Lachen – Hintergründe und Wissenswertes
- Demonstration und Anleitung der Übungen
- entdecke deinen inneren Clown und deine innere Freude
- Tanzen, Musik, Entspannungsübungen
- Theaterspiel, Entwickeln von eigenen Lachübungen,
Förderung der Kreativität etc.

- Tipps und Anregungen zur Gründung eines Lachclubs

 

Das Seminar eignet sich für alle:

 

-       die mehr über die Hintergründe dieser einzigartigen Methode erfahren möchten

 

-       die Ihre Persönlichkeit weiter entwickeln wollen, da Lachyoga die Resilienz fördert. Es stärkt die Lebenskräfte, um Krisen im Leben besser zu bewältigen

 

-       die Lachyoga Seminare anbieten möchten

 

-       Fachkräfte aus Sozial- und Gesundheitsberufen, die Lachyoga in ihren beruflichen Zusammenhängen anbieten möchten

 

-       die einen Lachclub gründen möchten

 

-       die bereits die Lachausbildung absolviert haben und neue Inspirationen zum Lachen erhalten möchten

 

-       die ein wunderschönes freudiges Wochenende am Möhnesee erleben möchten….Denn Lachen ist Urlaub für die Seele.

 

Kursleitung: Astrid Werchau, als zertifizierte Lach-Yoga-Leiterin und zertifizierte  Lachyoga-Lehrerin nach Dr. Madan Kataria als Astrid Wunder bekannt

 

TERMIN: 6.-7. Oktober 2018

 

 

Samstag: Beginn 10:00 Uhr, Ende 18:30 Uhr

 

Sonntag: Beginn 09:30 Uhr, Ende 17:00 Uhr

mindestens 7 Teilnehmer

 

 

 

Kursgebühr: 295 € (Frühbucherrabatt!  250 € bei verbindlicher Anmeldung bis zum 31.08.2018)

 

120 €  für zertifizierte Lachyoga-LeiterInnen der Laughter Yoga International University)

 

 inkl.  Abschlusszertifikat der Dr. Madan Kataria School of Laughteryoga

 

 ausführliches Skript der Dr. Madan Kataria School of Laughteryoga (deutsche  Übersetzung, weitere Materialien sowie Kaffee/Tee, Snacks

 

 

 

ORT: Yoga- und Meditations- Raum im Strandhof am Möhnesee
Bahnhofstr. 26 a, 59519 Möhnesee – Wamel

http://www.strandhof-moehnesee.de/

 

Übernachtung im Hotel bitte extra buchen : 

 

Tel. 02924-322, E-Mail: info@strandhof-moehnesee.de

 

 

 

ANMELDUNG für die Lachausbildung:

 

Astrid Wunder ,Tel. 0178/5116117,E-Mail: astridslachurlaub@gmx.de

 

 

 

Hinweis: Bei Abmeldung weniger als 14 Tage vor Seminarbeginn werden 70 % der Seminarkosten berechnet, wenn der Platz nicht neu besetzt werden kann. Bei Absage des Kurses durch die Kursleitung wird der volle Seminarbeitrag erstattet. Für sonstige evt. Kosten (Hotel etc.) wird keine Haftung übernommen.

 

 

 

 

 


Impressionen von der Lachausbildung 2017: