Dieses voraussetzungslose Lachen ist für viele Menschen immer wieder eine wunderbare großartige Erfahrung, die ihr Leben verändert – insbesondere bei Stress, Traurigkeit oder Depression. Die Lachpraxis hilft, mehr Lachen und Freude ins Leben zu bringen, Humor zu entwickeln und mit einem Lächeln und wacher Intelligenz durchs Leben zu gehen. Sie hebt die Identifikation mit dem eigenen Leid auf und stärkt Selbstvertrauen, Hoffnung und Optimismus.

 

Und ganz nebenbei, macht es großen Spaß! Lachen in der Gruppe funktioniert einfach und ist ansteckend.  In meiner Heimatstadt Hamm, konnte ich bereits das Lachen verbreiten. Dort lachen wir regelmäßig in dem Lachclub „Die Montagslacher“. Klingt komisch? Ist es auch. Versprochen!

 

Für mehr Informationen zur Wirkung , Entstehung etc. von Lachyoga siehe folgende links:  

http://www.lachyoga-sonne.de/

http://lachen-verbindet.de/