Impressionen von besonders schönen Lachevents....


Tagesworkshop in Hamm

mit jungen Frauen, die ein freiwilliges soziales Jahr absolvieren. Es war eine richtig tolle Truppe. Wir haben zunächst im Keller in der Turnhalle im Jugendzentrum uns eingelacht und kennengelernt und nachmittags sind wir raus in den Park zum Lachen. Dort wurde die spontane Idee der Teilnehmer umgesetzt eine Lachdemo in Richtung Innenstadt zu machen. Mit dem Slogan "Lacher leben länger" haben wir gemeinsam versucht von den vorbeikommenden  Menschen ein Lächeln oder Lachen zu bekommen. Jedes Zurücklachen wurde mit grosser Freude begrüsst! ;)

 


Orientalischer Kochlachkurs

Der zweite orientalische Kochlachkurs im Haus Caldenhof mit 11 Teilnehmern war kulinarisch Dank Mehtap von Mehtaps Kochevent ein Hochgenuss und es war natürich wieder super lustig!!!

Auch die Teilnehmer, die Lachyoga noch gar nicht kannten haben Ruck Zuck mitgelacht.  Es wurde diesmal richtig laut in der Küche.

Eine Teilnehmerin ist sogar von ausserhalb extra angereist und hat mit ihrer Tochter im Hotel übernachtet.

Besonders witzig ist, dass 3 Teilnehmer es so lustig fanden, dass sie direkt selbst die Lachausbildung als Lachtrainer absolvieren möchten.  so cool!!

Der orientalische Lachkochkurs war sooooo ein Erfolg.

Bereits jetzt steht wieder fest, dass Mehtap und ich nochmal zusammen kochen und lachen.



Das Neujahrslachen war ein voller Lacherfolg!!!!

 

Meiner Einladung am Neujahrstag gemeinsam für Glück und Frieden im Neuen Jahr zu lachen und Spenden für das Hammer forum zu sammeln haben einige Hammer Lachfreudige gerne angenommen.

Mit ca. 20 Personen haben wir das neue Jahr wunderbar  lachend begrüsst.

Wir haben uns am Gradierwerk im Kurpark in Hamm  getroffen. Die meisten kannten Lachyoga bisher noch gar nicht. Trotzdem hatten wir zusammen von Anfang an grossen Spass. Wir haben gelacht und viel gesungen. Der Abschluss fand auf dem Exer mit Kaffee, Tee und Kuchen statt.

Von diesem Hügel haben wir auch zusammen "Froh zu sein bedarf es wenig und wer Froh ist, der ist König" gesungen und mit hi,he, ha, ho und hu gelacht. Es war soooo schön!

Antje Vatheuer vom Hammer forum, die uns lachend begleitet hat, hat sich über die Spenden gefreut,die wir gesammelt haben.

Fotos von den LachyogaTeilnehmern poste ich hier nicht, da ich nicht die Gelegenheit hatte, alle einzeln zu fragen, ob sie einverstanden sind. deswegen bleiben alle weiteren Fotos im Fotoalbum. ;)

Eins steht auf jeden Fall fest: Nächstes Jahr wird es dieses schöne Lachevent wieder geben.

 



Lachspaziergang im Maximilianpark im Juli 2017.....hihihihi....Die Teilnehmer kamen aus Soest, Dortmund, Unna, Werl, da es einen  Hinweis im Fernsehen auf den Lachspaziergang gab. Sooo wunderbar! ich habe mich riesig gefreut. Es war super lustig.

 

 

Der nächste Lachspaziergang im Maxipark ist am 27. August morgens um 11.00 Uhr.

 

ich freue mich schon!!

Das erste Maxi-Lachen im Maxi-Park war super!!!


Hier eine Lachgruppe mit Frauen von KiMaKu. Kinder machen Kunst.



Lachyoga und Bauchtanz im Lachclub in Frankfurt

Tageslachworkshop organisiert von den   Freiwilligendienste Kultur und Bildung NRW